Startseite | Impressum | Kontakt

Aus meinem Nähkästchen

…wussten Sie, dass meine Oma (die Götze Toni) bis zum Jahr 1965 zur Heckenwirtschaft in die Würzburger Straße 76 eingeladen hat. Damals war die Heckenwirtschaft noch ursprünglich, es wurden noch Wohn- und Schlafzimmer ausgeräumt…

…wussten Sie, dass mein Urgroßvater, Valentin Götz, bis in die 1950er Jahre ein eigenes Maurergeschäft in der Oberen Maingasse geführt hat?

Meine Hobbys

Auch wenn ich die Berge am liebsten im Winter mit den Skiern hinunter fahre, so zieht es mich doch immer wieder auch im Sommer zum Bergwandern in die Alpen. Nachdem ich früher selbst aktiv Fußball gespielt habe (in der Jugend beim SV Veitshöchheim, später in der 1. und 2. Mannschaft in Thüngersheim und Oberdürrbach), interessiere ich mich natürlich auch für die Bundesliga und den internationalen Fußball. Mein Herz schlägt dabei für den „Club“ aus Nürnberg. So bin ich natürlich auch Mitglied bei den „Club-Fans Veitshöchheim“. Seit fast 40 spiele ich aktiv Musik. Nach der Blockflöte habe ich zunächst das Klarinette- und später auch das Saxophonspielen erlernt. Nach einigen aktiven Jahren bei der nicht mehr bestehenden Veitshöchheimer Blaskapelle war ich Gründungsmitglied unseres Musikvereins (er hieß damals im Jahr 1987 noch Jugendkapelle Veitshöchheim)